Archive for Februar, 2008

Kuscheln war gestern, Fußball ist heute

Diego hat sich nicht geschickt, aber menschlich angestellt und ist halt einfach mal ausgerastet. Das sieht nicht nur Panschi so, da bin ich auch ganz bei ihm. Werder Bremen muss jetzt 3 Spiele auf Diego verzichten und der kann sich am zuvor eingesetzten Kopf kratzen.

Wenn allerdings Unsportlichkeit geahndet wird, dann hat der alte Holzhacker hier aber eine Rotsperre bis zum Lebensende verdient:

Lied des Tages: Jeremy Riddle - Sweetly Broken

Erkenntnisse eines Sonntagsspaziergangs

Was man so alles an einem sonnigen Tag bei einem Spaziergang am Osterdeich erfährt und sieht…

  • Männer, die die Handtaschen ihrer Frauen tragen während sie nebenher dackelt gehen gar nicht!
  • Es gibt nicht nur Hunde, die so groß sind wie Ratten, es gibt auch welche die sind noch kleiner und hässlicher.
  • Es gibt tatsächlich Männer, die haben diese hässlichen kleinen Hunde und führen die gemeinsam mit ihrer Freundin aus.
  • Junge Mütter mögen es am liebsten morgens: “Da ist man noch so schön frisch.”

Lied des Tages: Daniel Boone - Beautiful Sunday

Underworld live @ Docks Hamburg

Gestern ging es mit Panschi und Björni nach Hamburg zum Konzert von Underworld. Vorab haben die Jungs von Kissogramm für Unterhaltung gesorgt. A capella sollten sie aber in Zukunft vermeiden und dafür sorgen, dass der Stromstecker beim nächsten Mal vernünftig sitzt.

Anschließend haben es sich dann die Jungs von Underworld im Docks gemütlich gemacht und sowas von gerockt! Yeah!!!!111
Gute zwei Stunden gab es etwas vom Allerfeinsten auf die Ohren. Die teilweise sehr skurille Bühnendeko sorgte zudem für gute Laune.

Underworld live @ Docks Hamburg

Mehr unglaublich tolle Handy-Fotos gibt es in meinem Flickr-Account.

Lied des Tages: Underworld - Born Slippy Nuxx