Apple kann’s nicht lassen

Seit Dienstag gibt es die ersten Apple-Rechner mit Intel-Prozessoren, das neue MacBook Pro und die schon wieder neuen iMacs arbeiten jetzt mit dem neuen Intel Core Duo Chip. Mir ist während der Keynote das ein oder andere Mal die Kinnlade auf die Tastatur gefallen und hat so meine Finger davon abgehalten in die anfangs noch leicht fehlerhaften Apple Stores zu surfen und die geliebte Kreditkarte zu belasten. Ein Glück, Vorfreude ist doch die schönste Freude.

Leave a Comment