Dialoge #4 - Haben Sie Größeres vor?

Die letzten 2 Wochen habe ich eher unfreiwillig eine Schreibpause eingelegt, da sich mein PowerBook dazu entschieden hat sich alle paar Minuten aufzuhängen. Nach langem hin und her konnte der Übeltäter entlarvt werden, der 2. RAM-Riegel mit 1GB ist Schuld. Beinahe hätte ich vor ein paar Tagen gleich einen Neuen online bestellt, hab aber gestern einfach mal bei Gravis angerufen und mit Freude vernommen, dass gleich 4 Riegel in der Bremer Filiale liegen.
Entsprechend gut gelaunt hab ich mich auf den Weg gemacht und kam in den doch recht vollen Laden, 3 Mitarbeiter, 7 Kunden, 5 davon vor mir an der Kasse. Entsprechend deutscher Tugenhaftigkeit habe ich mich brav angestellt und gewartet… und gewartet… und weiter gewartet… nach 15 Minuten genervt geguckt… und gewartet… die Schlange wurde langsam kleiner… und gewartet… und dann kam ein älterer Herr herein und stellte sich hinter mich… und gewartet… und dann:

Er: Haben Sie Größeres vor?
Ich: Ich denke nicht, das sollte eigentlich ziemlich schnell gehen!
Er: Ich hätte da nämlich nur mal eine Frage!
Ich: Ich warte hier bereits seit 20 Minuten weil die alle hier nur mal eine Frage haben, ich möchte allerdings was kaufen!

Er hat noch etwas verdutzt geguckt und blieb brav hinter mir stehen. Ich habe dann nochmal 5 Minuten gewartet bis der nette Gravis Mitarbeiter den passenden RAM-Riegel gefunden hat und war dann nach knapp einer halben Stunde wieder draußen.

Hätte ich mal doch online bestellt und mir den Kram liefern lassen. Dieses reale Leben mit Menschen und so ist doch nix mehr.

2. Lied des Tages: Jack Johnson - Sitting, Waiting, Wishing

Leave a Comment