Es lebe der Sport…

… aber nicht heute Abend!

Liebe Nachbarn,
die Handballabteilung des SW WERDER BREMEN veranstaltet in der Zeit vom 26.-28. Mai 2007 (Pfingesten) ein internationales Jugendturnier “den Weser-Cup 2007″.
[...]
… daher könnte es zu einer unvermeidbaren Lärmerhöhung [...] kommen.

Um eins mal klarzustellen, ich habe nichts gegen Sport, ich habe nichts gegen Sportveranstaltungen, ich finde es sogar gut, wenn die Jugend gefördert wird und entsprechende Möglichkeiten geboten werden. Alles gänseblümchengrün! Aber wenn die Rasselbande zwei Meter vor meinem Fenster rumhüpft und schreit als würde Tokio Hotel in der Schul-Aula gegenüber auftreten, dann komm ich mir reichlich alt und empfindlich vor.

Außerdem ist heute erst der 25. und nicht der 26. Darauf hatte ich mich mental einfach nicht eingestellt. Ich suche mir jetzt Oropax, lege mir ein Kissen auf das Geländer von meinem Balkon und werde keifend hinter meiner Rentenversorgung herschreien.

Lied des Tages: Apani Emcee - Shut Da Fuck Up

4 Comments

Overkill  on Mai 26th, 2007

“Früher hätt’s das nicht gegeben!”™

Stefan  on Mai 26th, 2007

Mittlerweile haben die Blagen auch noch Pfeifen, Tröten und sonstigen Quatsch zum Lärmmachen bekommen.

PUTA DE MADRE!!!

Jörg  on Mai 28th, 2007

Kommt mir momentan bekannt vor…
Pfingstturnier auf dem anliegenden Fußball-Sportplatz… über 3 Tage!

panschi  on Mai 28th, 2007

ich sag nur amnesty international!

Leave a Comment