Say no to iPhone

zumindest vorerst habe ich mich gegen nicht für das iPhone von Apple entschieden. Die aktuellen Tarife von T-Mobile machen keinen Spass und lassen die Vernunft vor purer Gier siegen. Knapp, aber immerhin.

Wer übrigens mal einen Verkäufer im T-Punkt zum schwitzen bringen möchte, der fragt ihn einfach mal nach Umlauten beim Tippen einer SMS. Die Frage konnte mir in zwei Verkaufsstellen der Telekom hier in Bremen nicht beantwortet werden. Mehr als ein Achselzucken gab es nicht.

Vielleicht sollte mal jemand dem magentafarbenden Personal den Tipp geben, dass die Umlaute inkl. komplett deutschem Interface erst ab Firmware 1.1.2 vorhanden sind und die Vorführgeräte mit einer älteren Version ausgestattet sind.

Lied des Tages: Killerpilze - Ich kann auch ohne dich

4 Comments

Jörg  on November 11th, 2007

Das Wort des Tages!

Markus  on Januar 17th, 2008

Ich werde wohl auch noch etwas abwarten, obwohl ich zugeben muss, dass ich ein großer Fan von dem iPhone bin^^

iPhone tester  on Februar 21st, 2008

Mir ist das Gerät einfach zu teuer muss ich sagen. Deswegen konnte ich mich noch nicht durchdringen es zu kaufen.

Say hello to iPhone 3G » blog.stefanbueschler.de  on Juni 9th, 2008

[...] Monate hat Apple den geneigten Käufer warten lassen und viele haben sich, samt mir, gegen das iPhone der ersten Generation entschieden. Die allerersten Produktserien sind auch bei Apple nie ohne [...]

Leave a Comment